Sonstiges

HNA startet Leserblog

witzig, hätte ich nie gedacht, das Zeitungen so innovativ bzw. stinknormal up-to-date sein könnten, nachdem ich einmal das Vergnügen bei einer anderen, alten, hessischen Zeitung hatte (ein erster Kontakt für mich damals mit dieser konservativen Welt). Der Vorschlag, dass Leute für die Zeitung bloggen könnten … hehehe… aber, Geschichte ist das, auf zum HNA Leserblog >>!

HNA? Hals Nasen Arztreport ;-)) Nö… so heissen sie wirklich: Hessische Niedersächsische Allgemeine.

via moe


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

4 Kommentare

  • Jaja, der 4.2. ist lang her. Seitdem hab ich viel über die nette Blogosphäre gelernt ;-). Wichtigstes Ergebnis: Der Umstieg von BlogCMS auf WordPress und das Ändern der Domain. Das Blog ist nun unter blog.hna.de zu finden.

    Was die Blogger anbetrifft: Ist nicht wirklich so, dass wir viele gewinnen konnten (leider). Dafür schreibe ich wieder umso mehr – und vernachlässige mein eigenes Blog (nochmal leider). Wär schön, wenn du den Link ändern könntest.

    Danke!

  • 🙂 ne ganze Menge: BlogCMS find ich nicht wirklich gelungen, und die Community hinkt der von WP um Jahre hinterher. Es gibt unzählige tolle Plugins zu WP (ich hab, glaube ich, schon an die 100 getestet), die Handhabung ist auch für Einsteiger kein Problem (was für das HNA-Blog insofern wichtig ist, dass wir teils sehr unerfahrene Leser zum Bloggen bewegen möchten – jaja, ein Wunschtraum…) und schließlich: Ich nutze WP ja auch privat 😉

    Was die URL anbetrifft: War dämlich seinerzeit. Wir hatten das BlogCMS-Paket mit, in dieser Reihenfolge, Blog, Forum und Galerie auf der Domain http://forum.hna.de installiert. Dann war das Blog darunter zu erreichen, das Forum unter http://forum.hna.de/forum und die Galerie unter http://forum.hna.de/foto. Blödsinnig.

    Deswegen heißt es jezt also: blog.hna.de und forum.hna.de und jeder weiß, was ihn erwartet.

    Aus dem Paket nutzen wir übrigens nur noch das Forum. Als Galerie haben wir mittlerweile Coppermine installiert.

    Tja, und was ich sonst so über Bloggen gelernt habe, ist eine ganze Artikelreihe wert 🙂

    By the way: Gefällt dir das neue Blog?

  • […] Habe vorhin mit Jens telefoniert, der für die Onlineredaktion zuständig ist. Warum? Ich hatte Februar 2005 darüber geschrieben, daß die HNA als erste Zeitung überhaupt Leser über das hauseigene Blog eingebunden hatte. Die Tatsache alleine, daß eine Zeitung ein Blog hat – das nach wie vor angesichts der Vielzahl der Printerscheinungen – ungewöhnlich ist und darüber hinaus der Gedanke, Leser in das Blog als Gastautoren einzubinden, seiner Zeit weit voraus war, ist schon ungewöhnlich genug. Und für eine Zeitung mutig genug, wenn ich an all die anderen Zeitungen denke, wie mühselig und verkrampft man in der tradierten Rolle des Gatekeepers Blogs ausprobiert (ausser der ZEIT und WiWos Jo’s Jobwelt kenne ich kaum gelungene Experimente). […]