Sonstiges

US Marken müssen in Europa vermehrt kämpfen

PRPortal zu Markenploblmen der US Amerikanischen Firmen anlässlich der globalen US Politk:

Die New Yorker PR-Agentur Edelman Public Relations erstellt jährlich ein „Vertrauens-Barometer“, bei dem 1.500 Meinungsbildner weltweit befragt werden. Das Barometer ergab, dass 32 Prozent der Europäer keine in den USA hergestellten Produkte kaufen würden, weil sie mit der amerikanischen Kultur nicht einverstanden sind. Während 69 Prozent der Amerikaner dem Coca-Cola-Konzern vertrauen, tun dies nur 45 Prozent der Europäer und nur 46 Prozent der Kanadier.

zum ganzen Artikel >>

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.