Sonstiges

Immer mal die Seiten wechseln

Heute Abend bin ich zu Gast auf dem First Tuesday in Frankfurt. Nur diesmal als einer der Podienteilnehmer auf einem der Foren und nicht als einer der Schlafenden im Publikum:

01.03.2005 – FIRST TUESDAY INNOVATION@WORKS mit Keynote Dr. Dirk Buchta Vize President A.T.Kearney, 1. März 2005, Hochschule für Bankwirtschaft
Die Entwicklung neuer Kommunikationsformen und Medien, insbesondere die Verbreitung des Internet, revolutionierte die Art und Weise unternehmerischen Handelns in bis dahin nicht gekanntem Ausmaß; information und knowledge wurden von Schlagwörtern gesellschaftlicher Debatten zu zentralen Ressourcen des Wirtschaftens. Traditionelle Unternehmen konnten neue Chancen und Möglichkeiten entdecken und nutzen, zugleich wurden Anpassungen an die Erfordernisse der neuen Informationstechniken unumgänglich. Junge und flexible Unternehmen konnten neue Geschäftsfelder besetzen, über die noch vor wenigen Jahren bestenfalls Visionäre nachdachten.
innovation@works – dieses Motto steht für diese vielfältigen Veränderungsprozesse, die Internet und neue Kommunikationsformen in Wirtschaft und Gesellschaft ausgelöst haben und noch auslösen werden. Während des First Tuesday sollen sie im Rahmen von drei inhaltlichen Foren diskutiert werden: @Mobility widmet sich den Technologieanbietern, die Informationsaustausch überhaupt erst ermöglichen. Im Mittelpunkt von @Security steht die Sicherheit im Internet; durch die immer leichteren, schnelleren und unauffälligeren Kommunikationswege wurden Sicherheitsfragen zu zentralen Anliegen der Unternehmen. In @Marketing/Sales werden abschließend die Möglichkeiten diskutiert, die die neuen Informationstechnologien für Marketing, Kundenaquise und Umsatzsteigerung bieten.

Wer also Bock hat vorbeizukommen und miteinander über die o.g. Themen zu schnackeln, ist willkommen. Eintritt kostet 20 Euro.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

1 Kommentar