Sonstiges

Ein Toter für die Ewigkeit: LifeGem

Presseportal.de:

LifeGem bietet den Hinterbliebenen die einzigartige Möglichkeit, ihre Erinnerung an ihren geliebten Verstorbenen mit einem echten Diamanten zu umschliessen…. In Deutschland sind die ersten LifeGem-Diamanten schon ausgeliefert worden. Nach dem erfolgreichen Verkaufsstart der aus der Asche von Verstorbenen hergestellten LifeGem-Diamanten in den Niederlanden im April 2003, liess auch die Nachfrage von Hinterbliebenen aus Deutschland nicht lange auf sich warten. Obwohl in Deutschland bisher noch keine Publikationen rund um diesen einzigartigen Edelstein erfolgten, wurden bereits zahlreiche Kaufabsichten an LifeGem herangetragen.

Preisliste laut Website von LifeGem:
Option | Carat Size | Price | 2 or more
Option I | .20 – .29 | £2,250 | £2,100
Option II .30 – .39 £3,350 £3,100
Option III .40 – .49 £4,450 £4,100
Option IV .50 – .59 £5,650 £5,200
Option V .60 – .69 £6,950 £6,400
Option VI .70 – .79 £8,450 £7,900
Option VII .80 – .89 £9,950 £9,300
Option VIII .90 – .99 £11,950 £11,200

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.