Sonstiges

Tagebuchbloggen: Eine nette Definition

trifft den Nagel auf den Kopf:

We write to taste life twice, in the moment and in retrospection.

von Anais Nin, a French writer known for her erotica and personal diary. Obviously, she meant to „taste life twice“ by living it first and write it after.

via Hiddenson’s Construct


Neue Stellenangebote

Social Media Specialist (w/m/d)
statworx GmbH in Frankfurt am Main
Werkstudent:in Social Media Performance (m/w/d)
Bayernwerk AG in Regensburg
Social Media Manager (m/w/d)
Deutsches Rotes Kreuz in Berlin

Alle Stellenanzeigen


Werbung

Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.