Sonstiges

From Hitler Youth to Papa Ratzi

autsch, BILD zeigt sich respektlos gegenüber der menschlichen Würde, die SUN ist mit der Schlagzeile noch ein Stück weit tiefer als die BILD gerutscht. Klar, die meinen das nicht so, es geht ja nur um die Erhöhung der Verkaufszahlen um jeden Preis. Und das „nur“ stört mich ziemlich. Irgendwo fängt auch bei einem schreibenden Söldner die Ethik an, da aber nicht, oder?

via Jo’s Jobwelt

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

12 Kommentare

  • Die SUN hatte schon immer ein Problem mit den Deutschen. Wenn die Deutschen im Fußball besser waren, gab’s eins drauf für den Sauerkraut fressenden Fritz, dasselbe gilt für jede andere Sportart oder sonstigen gesellschaftlichen Bereich. Und wenn die Deutschen schlechter sind, dann gibt’s genau diesselbe Haue. So sind ’se halt, die ollen Briten. 😉

  • das nannte man früher (?) in der Politik Feindbilder und bestimmte Wirtschaftsunternehmen machen sich die Goebbelschen Methoden auch heute noch zu eigen 🙂

  • Die SUN grbt in Papa Ratzis Vergangenheit

    bers MEX-Blog geriet ich zur britschen SUN und deren recht hammerharten Aufmacher zur Papstwahl, buddelt sie doch die Vergangenheit des neuen Papstes in der Hitlerjugend aus.

    Den totalen Vogel aher schieen die SUN-Maker in einer kleinen Schlagzei…

  • Ach, ich würde das alles nicht so eng sehen. Hier wird ja auch der Eindruck erweckt, alle Engländer (oder Briten vielmehr) teilen diese Meinung. Wer kann z.B. von sich schon behaupten, er teile die Meinung der BILD? Ich nicht.

  • Hi!
    Ich hätte mal ne dringende Bitte bzw. Frage!
    Hat jemand noch diesen Bericht von der Sun? Bräuchte den für die Schule und würde mich freuen, wenn jemand antworten würde??!!

  • Thx!!!

    Habt ihr eventuell auch noch andere Berichte aus englischen Zeitungen was den Papst anbetrifft?