Sonstiges

BusinessWeek über Blogs und wirtschaftliche Auswirkungen

momentan der wohl beste Artikel im Netz über Blogging und welche Konsequenzen dies möglicherweise auf Unternehmen hat: Blogs Will Change Your Business

Go ahead and bellyache about blogs. But you cannot afford to close your eyes to them, because they’re simply the most explosive outbreak in the information world since the Internet itself. And they’re going to shake up just about every business — including yours. It doesn’t matter whether you’re shipping paper clips, pork bellies, or videos of Britney in a bikini, blogs are a phenomenon that you cannot ignore, postpone, or delegate. Given the changes barreling down upon us, blogs are not a business elective. They’re a prerequisite

Man kann das natürlich für heftigst übertrieben halten oder nicht, doch gerade deutsche Unternehmer sind häufig naturbelassene Skeptiker. Umso mehr hat man aber Gründe, seine Skepsis mit Argwohn im Auge zu behalten, um bestimmte Entwicklungen nicht zu verschlafen . Keiner kann in die Zukunft blicken, doch eines ist gewiss: Die Barrieren zur Kommunkation über das Internet fallen weiter. Und Menschen nutzen jeden sich bietenden und erdenklichen Kanal zum Miteinander manchmal auch Gegeneinander, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Und wenn Ihr auch wie ich glaubt, daß Märkte Gespräche sind oder von mir wegen auf altdeutsch „People is Business“, denkt über Blogs nach und behaltet die Entwicklung im Auge. Hinter Blogs stehen Menschen aus Fleisch und Blut. Sie sind da, Ihr müßt nur die Hand ausstrecken und pieksen, Ihr werdet dann feststellen, daß es weder ein Wunschtraum noch ein Albtraum ist. Und jetzt fragt mich bitte nicht, warum diese Menschen für Euch wichtig sind. Dann habt Ihr als Unternehmer definitiv den falschen Job.

via Loic

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

2 Kommentare