Sonstiges

Österreich: Über Corporate Blogging

Corporate Blogging:

Bevor ich völlig im Corporate-Blogging-Wahn untergehe, möchte ich mich gerne den eventuellen Lesern vorstellen: ich lebe in Wien, arbeite in der Marketingabteilung einer Pharmafirma und studiere nebenbei an der FH für Kommunikationswirtschaft. In Kürze werde ich mit meiner Diplomarbeit beginnen, die sich mit allergrößter Wahrscheinlichkeit mit Corporate Blogging beschäftigen wird.

Welcome 🙂

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

7 Kommentare

  • Lieber Robert,

    Ich finde das Blog von Zuckerwatte über Corporate Blogging interessant, finde jedoch, dass er doch einen der weltweit berühmtesten Corporate Blogger Robert Scoble hätte erwähnen dürfen! Aber auch den Schweden Fredrik Wackå aus Malmö mit seinem corporateblogging.info Blog hätte er ruhig in seiner Definition erwähnen dürfen? Nicht zu vergessen, Christopher Locke, der Co-Author des cluetrain Manifestos und gegenwärtige Chief Blogging Officer der lexikalen Suchmaschine HighBeamResearch?
    Nehmen wir mal an, Zuckerwatte werde diese Personen dann in seiner Diplomarbeit erwähnen und wer weiss, vielleicht auch Deinen Artikel lesen und kommentieren?

    Gruss
    theglobalchinese

  • @globalchinese, warum habe ich immer ein komisches Bauchgefühl, wenn ich Deine Texte lese? Heute ist ein schöner Tag in den USA und ich denke, daß es getagged sicherlich an die 34 Grad ist. Wenn nicht gar heisser. Was meinst Du dazu?

  • Meinst Du nun Fahrenheit oder Celcius? Ich frag Dich das, weil ich gegenwärtig in Alaska bin, um über eine Region zu schreiben, die vorher noch unter Naturschutz stand und nun zu einer Ölförderungszone verwandelt werden soll!
    Aber schön ist es auch in Alaska!

  • Hi! danke für die hinweise – freue mich über alle infos!- corporateblogging.info hab ich natürlich als link angegeben und wie ihr sicher gemerkt hab, steh ich noch am anfang meiner recherchen 🙂 habt einen schönen tag! lg die zuckerwatte

  • Hallo Robert,

    Während dem Durchnäuseln des Netzes nach guten Artikeln über Corporate Blogging bin ich auf deine Seite gestossen.
    Ich schreibe derzeit an einer Diplomarbeit über ‚Blogs als Marketinginstrument‘ und habe auch möglicherweise einige interessante Links für dich auf meiner Homepage – eventuell können wir ja voneinander ein wenig profitieren…?
    Ich schick dir gerne Artikel zu, die ich zu dem Thema spannend finde (oder mach auch eine solche Liste wie du in nächster Zeit)…

    Viele Grüsse aus der Schweiz,
    Roger

  • Was möchtest Du denn konkret?Mal sehen, ob ich Dir helfen kann. Allerdings sei gewarnt, nicht daß ich jetzt bei Dir eine Riesenerwartungshaltung aufbaue: Ich habe nicht die Zeit, Dinge für Dich lange zusammenszustellen. Wenn, muß es schnell und einfach gehen.