Sonstiges

Powerflasher: Der ALDI der Werbebranche

powerflasher_openbcNun, ALDI ist eine der Topfirmen Deutschlands. Es ist also ein Kompliment – to be ALDI! Powerflasher machen von sich reden und zwar mit äußerst kostengünstiger Werbung per Flash… im Fernsehen. Der erste Kunde, der da zugegriffen hat mußte natürlich eine Internetfirma sein, OpenBC.com. Der Spot kam in N24.

Siehe Spot >> (Quicktime)
Siehe Unternehmensmeldung von Powerflasher >>

Wie seht Ihr das? IT Frontal steht dem positiv gegenüber. Ich persönlich lasse immer noch nix auf Der Bauer kommen, der ist Kult!!! Aber es geht ja hierbei nicht darum, welche Flash-Agentur besser ist, sondern ob das eine zukunftsträchtige Lösung für Unternehmen ohne Millionen-Werbebudgets ist. Werbeblogger hat eine Meinung: Passt manchmal, aber einen TV Abend nur mit solchen Flash-Fetzen? Ok, gut, von allem zuviel ist nie gut. Von zuviel Werbung kann ich auch nie zuwenig bekommen.

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

1 Kommentar

  • ehm was hat denn der Bauer damit zu tun? Das ist doch ein 3D Showreel und hat nicht viel mit Flash (außer als Player) zu tun, geschweige denn was mit TV-Spots.

    Ich find Flash TV-Spots eine gute frische und zeitgemäße Alternative – es wird aber keineswegs den alles andere ersetzen. Einfach ein weiteres kreatives Medium dort wo es sinn macht – also keine Gefahr sondern Chance.