Sonstiges

Google Mobile

via Abseits.de:

Wenn es in Ihrer Internetpräsenz bereits Webseiten gibt für Nutzer von XHTML (WAP 2.0), WML (WAP 1.2), iMode oder PDA Devices, können Sie diese Seiten beim neuen Google Mobile ab sofort anmelden.

Sie können auch ein Suchformular für Google Mobile in ihre Internetpräsenz für mobile User einbauen. Dieser Service ist kostenlos, aber registrierungspflichtig.

Siehe Google Mobile FAQ

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

1 Kommentar