Sonstiges

Konferenz ohne Liveberichte?

Heute veranstaltet IBM eine Konferenz in Frankfurt/Sheraton Hotel zum neuen Lotus Notes 7er Release. Ich hätte schrecklich gerne daran teilgenommen, doch wegen einem Kundentermin kann ich leider nicht hin. Das ist ärgerlich.

Warum bietet ein Veranstalter nicht an, per Internet mit dabei zu sein? Haben die Anbieter Angst, daß die Leute wegbleiben? So wie damals vor zig Jahren die Bundesliga, daß die Leute nur noch Fernsehen schauen? Ich bin der Meinung, daß gehört mittlerweile zum Standard einer Konferenz, live per Netz mit dabei sein zu können. Ob bezahlt oder unbezahlt, egal. Ebenso gehört ein Chatbereich dazu, um Fragen zu stellen bzw. Feedback geben zu können. Und wenn das zu aufwendig erscheint, stellt doch wenigstens bitteschön die Aufzeichnungen ins Netz.

Geht das nur mir so oder bin ich zu verwöhnt? Ist mein Wunsch nach Partizipation via Web ein Ding des 22. Jahrhunderts?

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.