Sonstiges

Standort-Triell Singapur – Malaysia – Südkorea

Interesse an einer zweistündigen Veranstaltung bei den Wirtschaftsjunioren Frankfurt über die drei Länder? Als Miterfinder des Triells muss ich dat doch posten hier 🙂

Das Standort-Triell ist eine Podiumsdiskussion die sich mit Aspekten um die Geschäftsentwicklung in globalen Märkten befasst. Diese werden durch Experten vertreten, die zunächst einmal einen Überblick zu ihrem Land geben, später zu Fragestellungen aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, Operative Rahmenbedingungen, Recht Stellung nehmen und den weiteren Wandel ihres Landes beschreiben. Spezifische Chancen und Risiken, die mit alternativen Markteintrittsszenarien für deutsche Unternehmen verbunden sind, sollen beleuchtet werden.

Diese Einschätzungen werden zusätzlich durch Repräsentanten von direkt oder indirekt in den einzelnen Ländern vertretenen Unternehmen, mit ihren einschlägigen Vor-Ort Erfahrungen illustriert werden. Nach einer offenen Publikumsdiskussionsrunde bietet sich beim anschließenden Empfang die Gelegenheit Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen mit den Referenten auszutauschen.

Wann, wo?
Montag, den 7. November 2005
um 19.00 Uhr
in den Ludwig-Ehrhard-Saal
der IHK Frankfurt

Anmeldung auf wj-frankfurt.de/termine


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.