Sonstiges

Wasserstandsmeldung: The One Million Dollar Homepage

der moderne Till Eulenspiegel sollte an sich Till Geldspiegel genannt werden, weil sein Projekt The One Million Dollar Homepage so gut läuft. Mein Schmunzeln werde ich bei der Erwähnung dieses Namens immer beibehalten.

Zwischenstand: fast 500.000 USD eingenommen bald
1.000.000

(liebe Kommentatores: Verweise auf Nachahmer URLs werden gelöscht)

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

4 Kommentare

  • wenn man ein wenig tiefer gräbt, dann stellt man fest, dass wohl nicht alle „Pixel“ zum vollen Preis weg gegangen sind. Also ist der Gesamtumsatz wohl deutlich niedriger als ausgewiesen – wenn auch vermutlich höher als bei den Nachahmern weltweit zusammen. In Deutschland ist so ein ähnliches Projekt wohl auch gescheitert. Der Typ hat nun ein Blog draus gemacht 🙂

  • eigentlich ist es eh schon irrelevant, ob er nun die 1 Mio knackt oder nicht. Das Teil wird in die Geschichte des Internets eingehen. Das ist imho allemal mehr wert als die Einnahmen selbst, wenn man bedenkt, was länger währt 🙂

    Und ich freue mich ob der vielen Nachahmer, die das Modell kopiert haben, daß es nicht geklappt hat, obwohl ich gerne Dritten den Erfolg gönne. Man kann Gott sei Dank nicht alle Dinge einfach so nachahmen im Netz.

    Und dem „armen“ Kerl aus D wünsche kein happy blogging wenn ich die seelenlosen Blogproduktion von ihm sehe… ieeh…

  • 1/2 Millionen Dollar Homepage

    Hammerhart! Bergfest. Am 27.10.2005 um 0:24 springt auf der Millionen Dollar Homepage der Kontostands-Anzeiger auf 499.900 Dollar um. Nur noch ein winziger Schritt, dann ist es passiert. Mit dem nächsten Pixel-Block fällt die magische Grenze von 5…