Sonstiges

Apple: Heissmacher

hehehehehe, SWR:

Apple hat wieder eine ganze Industrie in Bewegung gebracht: das Fernsehen in den USA ist in einem tumultösen Aufbruch begriffen, der immer weitere Kreise zieht. Heute morgen gab AOL bekannt, daß es 2006 ein eigenes werbefinanziertes Internet-TV anbietet wird. »In2TV« soll 3400 Stunden Programm aus 100 älteren Fernsehserien wie »Welcome back Kotter« (1975),»Wonder Woman« (1970) oder »Kung Fu« (1970) bieten, die AOL-Mutterfirma Time Warner produziert hat. Im Laufe der Zeit will Warner ca. 14.000 Episoden aus 300 Serien anbieten, später sollen auch Serien anderer Produzenten dazukommen

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.