Sonstiges

Microsoft foltert Südkoreaner

die armen Menschen und wozu das alles…. damit die Menschen in Südkorea Microsoft-Produkte kaufen, so zB Visual Studio. Seong, mach doch mal den koreanischen Ubuntu-Rap, sozusagen als Seong der Protestbewegung :-))

via Blogging Tom, Namics, Dick Hardt

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

1 Kommentar

  • Ja, wirklich grauenhaft. Aber solange ich wenigstens nicht weiß, was die da rappen, kann ich noch drüber hinwegsehen 😉