Sonstiges

Tim BL: Die Bloggerwelt steht Schlange, um Danke zu sagen

ungewöhnlich, so eine Kommentarliste habe ich bisher nicht erlebt. Seitdem Tim Berners-Lee sein Blog eröffnet hat (ein Beitrag bisher), haben sich nahezu 320 Kommentierende eingefunden, die im Großen und Ganzen einfach nur Danke sagen wollen. Ich bin absolut beeindruckt…

It’s an honor to be able to write this to you. From all of us at The Freekat Search Engine thank you for what you have created. It’s beautiful. 🙂

Bedankt voor het internet! greetings from Belgium

You can only be compared with Gutenberg for your invention of the world wide web. Thank you for making it available to the world and for keeping it free.

Thank you for a great invention, a truly amazing evolution.

You are a legend. I owe you my life. I LOVE YOU!

I tip my hat to Sir „live isn’t about what you get, it’s about what you give “ TBL.

I’m korean student,

It’s an great honor to leave a message on your blog, Mr.Lee. Thank you for your work for WWW!!

Thank you for the World Wide Web, the space in which I spend a considerable part of my waking hours, the medium which has so profoundly changed my life and that of so many other people, the foundation on which I, like so many others again, hope to build my career.

Thank you Mr. Lee, I’m 21 years old and grew up with Internet…and I have seen it growing during all this time…today I am a Software Designer and I will become a Informatic Engineer within one year from here….I work as a Software Architech…plus I use tools for sharing information, publishing and I read the Internet everyday…and all of this…ALL…wouldn’t have been possible if you hadn’t had that AMAZING IDEA….your work defined (and maybe you didn’t even know what it could cause)…my whole life style…:D
Javier Carrillo…. Greetings from Peru 🙂

usw usw usw

Ich dachte mir schon, daß Tim nicht ganz unbedeutend ist, aber das grenzt ja schon an Kultverehrung. Puh… erinnert mich an den Film „a beautiful mind„, als John Nash am Ende seiner Unilaufbahn von den Profs als Ehrerbietung deren Kugelschreiber auf den Tisch gelegt bekommt. Schmunzel… ich hoffe, TBL lebt noch ein bisserl länger und daß er sein Blog wegen aufkommender Groupie-Hysterie nicht wieder zumachen muss 🙂 Gott bewahre!

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

3 Kommentare

  • Erwartet hat er es wohl schon: die Option „50 Comments per Page“ als Voreinstellung spricht für sich 🙂

  • Tim Berners-Lee – Vater des Internets wird Blogger

    So I have a blog. Die Nachricht macht die Runde. Der Vater des Internets Tim Berners-Lee bloggt. In So I have a blog beschreibt Tim Berners-Lee kurz seine Gedanken. Und es ist natürlich nicht verwunderlich, dass ihm in kürzester Zeit…