Sonstiges

RSS Anwendung: FeedXS

FeedXS ist garnicht mal so dumm. Immer mehr User nutzen RSS Feeds, immer mehr Webseiten-Anbieter bauen bei sich RSS Feeds ein, sogar die ersten Shopbetreiber sind aufgewacht und bieten diesen problemlosen Informationskanal an (problemlos gegenüber Newsletter-Abos mit dem ganzen Double-Opt-in und Abbestellen von Newslettern, die im Mailpostkorb irgendwo verteilt herumschwirren).

Die Idee hinter FeedXS ist, warum nicht auch Webnutzern ohne Weblogs bzw. ohne Webseite anbieten, direkt Infos zu erstellen, die man per RSS abrufen kann? Auf den ersten Blick möglicherweise eine fragwürdige Idee, aber ich finde das auf den zweiten Blick nicht so dumm. Denn wie bei einem Weblog kann ich einen Artikel mit Bild und allem pipapo bestücken. Wozu also eine „wiederbeschreibbare“ Webseite, wenn es auch so geht? Quasi SMS für webseitenlose User, nur eben über RSS. Zudem bietet FeedXS an, nicht nur über FeedXS.xom News zu verfassen, sondern auch über den Microsoft Messenger.

Das alles – der simple Ansatz, die simple Bedienung ohne viel Schnickschnack, die Zielgruppe – spricht mE dafür, daß FeedXS durchaus eine Chance hat, angenommen zu werden. Ich überlege mir schon, ob ich nicht Kurzmitteilungen im Sinne von Linktipps per IM-Client erstellen könnte, um den FeedXS Feed per Tool in meiner Sidebar einzubinden. Solange aber nur der MSM-Client angeboten wird, statt ICQ/GTalk/Skype/Trillian, muss ich etwas mit dem Nützlichkeitstest warten.

via Agenturblog, der wie Techcrunch nach der Zielgruppe fragt:

So who’s the target market? Well, not bloggers, probably. And given that there is a need to understand what RSS is and how it is used, it’s not for mainstream uses either. But it is an extremely easy way to broadcast content to people via the MSN messenger feature. And I love that it exploits RSS in a somewhat new and interesting way

Würde mir da mal nicht so den Kopf machen, der erste User haben bereits weitere Anwendungsideen (Techcrunch Kommentare):
The IM integration is especially interesting. I wonder if in a group IM chat it could be used as a logger. After the group chat everyone could check out the feed as meeting-minutes.

Startseite:
FeedXS

Mein Testfeed

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.