Sonstiges

great wealth does not make a great man

Wired vergleicht die Aktivitäten von Bill Gates und Steve Jobs nicht unter unternehmerischen Gesichtspunkten (auchwenn Jobs mit dem Verkauf von Pixar um über 3.7 Mrd USD reicher geworden ist, jetzt also auf fast 7 Mrd USD Vermögen taxiert wird), sondern unter gesellschaftlich-sozialen Aspekten.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

1 Kommentar

  • Steve Jobs vs. Bill Gates

    Wie steht es denn eigentlich damit, wenn man mal Steve Jobs und Bill Gates unter gesellschaftlich-sozialen Aspekten vergleicht? Ist Steve Jobs wirklich dieser tolle Popstar der Computer-Branche, der das perfekte Vorbild für viele sein soll und darf, i…