Sonstiges

Was sagt er da?

kann mir kurz einer sagen, was denn Mr. Steve Ballmer (CIO Microsoft) auf die Frage von Robert Scoble genau sagt.. ähm.. haucht?
[https://www.basicthinking.de/blog/wp-content/uploads/mister_1000ampere.mp3]

und die entscheidende Stelle nochmals stark verlangsamt:
[https://www.basicthinking.de/blog/wp-content/uploads/mister_zungenbrecher.mp3] Wie schafft er es bloß, 10 Wörter in ein Wort zu zippen? Das Zip-Ballmer-Komprimierungsverfahren :-))

(das ganze Interview auf Channel 9, letztes Jahr)

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

14 Kommentare

  • Ungefähr, dass das die Developer entschieden haben und Steve Ballmer hier nicht mitreden durfte.

    „In the world developers are it doesn’t matter whether you allow blogging no matter what it matters whether you allow it or not“

    Allerdings nuschelt er zwischenrein so stark, dass du wirklich nicht sagen kannst, welche Worte er gerade gebraucht.

  • Nach zehnmaligem Hören komme ich etwa zum gleichen Schluss wie Silke…oder sagt er doch etwa eher: „wuhell doin youre blogin‘ r not“

  • In der Verlangsamung kommt’s sehr deutlich rüber 😉

    Also, er sagt laut und deutlich:
    „hwwwwuuuuuoooooooooor’body’rnot!“

    Wohnt John Furrier etwa in den Bronx, dass er das versteht?

  • I … aha … In the world of developers not that it would have mattered whether I wanted to allow blogging or not.

    Müsste ziemlich nah dran sein! Es ist das „allow“ was er so seltsam lang zieht und noch eine Biegung reinbringt. Beim wanted spricht er natürlich das t auch nicht deutlich aus.

    Ich hoffe du hast auch einen Preis für das Ratespielchen ausgeschrieben 😉

  • yep, das könnte sogar sehr gut passen… cool, mal gespannt, ob evtl. noch John Furrier (oder Scoble) auf meine Mail reagieren, aber das wirds wohl sein

  • „I — ahaha — in the world of develobers I don’t know whether it matters whether I allow it or not“

    Danke, Martin, deine Spur hat geholfen. Ich konnte jetzt fast jedes Wort identifizieren und bin mir ziemlich sicher, dass es das ist, was er sagt.

  • Robert Scoble hat kurz geantwortet: I don’t have time to watch it again, but if I remember right he said „it wouldn’t have mattered if I wanted to allow blogging or not.“