Sonstiges

Merke: Ein Weblog ist keine Webpage

hm.. Mist 🙂 Ein potenzieller Kunde hatte bei mir aufs Band gesprochen. Als ich ihn zurĂĽckrief, stellte sich heraus, daĂź er eigentlich eine andere Agentur anrufen wollte, deren Nummer ähnlich meiner ist. Wir kamen leicht ins Gespräch, als er mich fragte, was ich denn anbieten wĂĽrde, zB „auch Webseiten-Erstellung?“. Als ich ihm antwortete, daĂź ich Lotus Notes Lösungen, Groupwarelösungen iA und Weblogs anbiete, verstand er natĂĽrlich nicht, daĂź das Webseiten umschlieĂźt. Statt einfach nur „ja“ zu sagen! Ich alter Mann muss schalten im Kopf schneller 🙂


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Ăśber den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

3 Kommentare

  • *bis zu den Ohren Grins* Und das wo ich schon die ganze Zeit sage, dass Weblogdesigns und Templates fĂĽr Editland nicht den groĂźen Unterschied machen.

    Und ĂĽberhaupt … warum ruft der Herr nun nicht bei mir an? Häh? Wenn Du schon schnarchst.

  • Merke: Ein Webprofi spricht nicht DAUisch

    Bei sowas merkt man dann, daĂź man schon werbe- und marketingverdorben ist. Die einfachste Antwort auf eine geschlossene Frage ist allerdings doch oft noch ein wortkarkes JA oder NEIN *g*