Sonstiges

Google testet Datums basierende Suche

na, ob Google wohl von den Blogsuchmaschinen langsam dazu bewegt wird, endlich eine chronologische Suche einzuführen? Zumindestens gibt es die ersten Tests >>. Ein immens nützliches Feature!

Mehr dazu auf Digg.com

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

5 Kommentare

  • moin,

    wenns um das dropdown-feld mit den 3 monaten geht, dann ist das aber jetzt kein wirklich neues feature.
    das gibts doch schon recht lange bei der erweiterten suche.

  • das wäre allerdings sehr nützlich.
    darauf habe ich jetzt überhauptnicht geachtet.
    kann aber auch zufall sein, dass die ergebnisse sortiert erscheinen. 😉

  • […] Wer etwas über das Google-Marketing lernen möchte, der opfere 48 Minuten seiner kostbaren Zeit und schaue sich dieses hochinteressante Video eines Vortrages von Seth Godin an. Tenor des Vortrages: Google steckt kein Geld in die Werbung, sondern in ein Produkt, das von den Nutzern angenommen wird und das sich damit selbst “verkauft”. Dazu passend zwei Nachrichten zu Google: 1. netzeitung: «Google plant Speicherdienst für Dateien» 2. Basic Thinking Blog: «Google testet Datums basierende Suche» Hinweis auf Godins Google-Video [via Tecnorantes]         […]

  • Hmm, wenn ich die Ergebnisse in den Serps anschaue, sind die überhaupt nicht chronologisch sortiert…

    Und die Google Blogsuchmaschine sortiert bereits die Blogbeiträge nach Datum.