Sonstiges

Der GoYellow Click-to-Call Test

heute habe ich einen Freund angerufen, der den Click-to-Call Button von GoYellow auf seiner Homepage eingebaut hat.

1. Ich klicke drauf
2. Es erscheint eine Eingabemaske, meine (!) Rufnummer anzugeben
3. Es klingelt bei mir
4. Ich hebe ab und eine Stimme informiert mich, daß ich nun verbunden werde
5. Musik
6. Sobald der andere abhebt, ist die Musik urplötzlich weg
7. Mein Gesprächspartner wurde nach dem Abheben kurz vom GoYellow Sprachcomputer informiert, daß es sich um einen Click-to-Call Kunden handelt
8. Man hat 15 Minuten Zeit… und sobald die 15 Minuten um sind, wird die Verbindung ohne Vorwarnung gekappt.. gulp


LinkedIn-Guide gratis!

Melde dich für unser wöchentliches BT kompakt an und erhalte als Dank unseren großen LinkedIn-Guide kostenlos dazu!

Denkt an die 15 Minuten. Am besten zu Beginn des Telefonats den Anrufer darauf hinweisen, sonst gibt es eine unangenehme Überraschung zum Schluss.


Neue Stellenangebote

Social Media- und PR-Manager (m/w/d)
EWR Aktiengesellschaft in Worms
(Senior) Social Media Manager (m/w/d)
Jochen Schweizer mydays Holding GmbH in München
Content Manager – Digital/Social Media (m/w/d)
KRYOLAN GmbH in Berlin

Alle Stellenanzeigen



Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.