Sonstiges

TAZ macht bald in Blogs

Interview mit dem taz-Online Projektleiter Matthias Bröckers auf Onlinejournalismus.de und es stimmt nicht, daß eine Krähe der anderen kein Auge auspickt:

Frage: Blogs von Medien werden von den Nutzern zumeist nur mäßig akzeptiert (siehe etwa Telepolis-Artikel „€œSchwer ist leicht was„€?), was wollen Sie da anders machen, was erhoffen Sie sich?

Wenn langweilige Redakteure langweiliger Zeitungen Blogs schreiben kommt eben auch nichts Spannendes dabei raus. Die „€œtaz“€? war da schon immer ein bisschen anders und das wird sich auch im taz-Blog wiederfinden.

via SWR


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

3 Kommentare