Sonstiges

Instructables

ledeine prima Webseite mit einer guten Idee, die auch gut aufgenommen wurde: Instructables.com scheint sich im Netz herumzusprechen. Laut Alexa hat die Seite einen prima Start hingelegt.

Was ist Instructables? Quasi ein Do-It-Yourself Webseite mit Anleitungen zum Eigennachbau der zahlreichen Einreichungen aus unterschiedlichsten Bereichen:

Instructables is a community for showing what you make and how others can make it. Making things is part of being human. Whether you make bikes, kites, food, clothing, protocols for biology research, or hack consumer electronics, good instructions are critical.

Instructables is a step-by-step collaboration system that helps you record and share your projects with a mixture of images, text, ingredient lists, CAD files, and more. We hope to make documentation simple and fast. Show your colleagues how to operate a machine, show your friends how to build a kayak, show the world how to make cool stuff. Instructables supports the principles of open source development to encourage sharing of ideas and information.

So zB findet man eine Anleitung, wie man aus Kreditkarten Guitar Picks (wie heisst das auf deutch?) basteln kann oder witzige LED Throwies 🙂

Die Navigation und Bedienung ist supereasy:
– Man kann Bilder hochladen zwecks Verdeutlichung der Basteleien
– Man kann wie bei Flickr auf den Bildern Notizen erstellen
– Jede Einreichung ist kommentierbar inkl. Threading
– Natürlich dürfen nicht die Tags fehlen, die aber interessanterweise ein leichte Strukturierung nach Location, Interest und Projects bekommen haben
– Suche ist natürlich kein Thema
– kosten tuts auch nix
– Was mir fehlt, ist eine Möglichkeit nach the best of zu filtern

Wie wird die Finanzierung aussehen? Ich denke nicht, daß die Seite sich an einem Mangel an AdSense Einnahmen beschweren muss 😉

Thumbs up! Coole Seite mit super Inhalten!

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

3 Kommentare