Sonstiges

Maradona, Platini, Zidane, Ronaldinho

und was haben wir (Kroaten)? Öhm.. hm.. nix, was diesen unvergleichlichen Spielern nahekommt, insbesondere nix, was wir diesem Spieler momentan entgegenzusetzen hätten:

(da wirds mir ja ganz schlecht, wenn ich das sehe… )

Wollen wir mal hoffen, dass er am Dienstag einen gaaanz schlechten Tag hat 🙂

via Themenmixer

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

5 Kommentare

  • Ronaldinho – nicht von dieser Welt

    Brasilien spielt wie die Schweiz das erste Gruppenspiel am Dienstag. Bis es soweit ist, hier ein Leckerbissen für jeden Fussballfan: Ronaldinho in Action, gefunden via Basic Thinking.

  • Ich bin zwar alles andere als ein Fussballfan, aber ich vermute stark, das er solche künstlerischen Fähigkeiten im Hallenfussball entwickelt hat.
    Denn dort hat man kaum Freiraum für lange Ballpässe, Abgaben etc., da ist Trickreichtum und gutes Ballhandling absolut notwendig.
    Vielleicht sollten wir unsere Deutschen auch mal 1 Jahr lang zum Hallenfussball verpflichten. 😉

  • Ronaldinho der neue Ball zauberer

    Ronaldinho hat zwar geholfen meinen Lieblingsverien, Barcelona, zum weltbesten Verein der Welt zu machen, aber leider wird er mit seiner Nationalmanschaft, spätestens beim Treffen gegen meine Nationalma…