Sonstiges

Qype: Pump up the volume

via Themenblog:

Qype, die lokale Suche und Empfehlungs-Website (www.qype.com) mit Sitz in Hamburg, gibt den Abschluß ihrer ersten Finanzierungsrunde bekannt. Die Venture-Capital-Unternehmen Advent Venture Partners und Partech International finanzieren gemeinsam mit einem Kreis Angels einen deutlich siebenstelligen Betrag in das Start-up… Stephan Uhrenbacher, Gründer und Vorstand von Qype, kommentiert die Finanzierung wie folgt: „Die Investoren, die allesamt zu den erfahrensten Experten der Internetwirtschaft gehören, bedeuten für uns vor allem mehr Kompetenz im Team. Jetzt haben wir die Ressourcen, den Aufbau unserer Community zu beschleunigen und Qype als besten Anbieter für lokale Empfehlungen weiterzuentwickeln. Und dies nicht nur für Deutschland, sondern für viele andere europäische Zentren.“

Qype wird jetzt sicher ganz viele neue Geschäftsfreunde finden 🙂 Und es wird spannend zu beobachten sein, ob es Qype verstehen wird, die Finanzmittel effizient und ressourcenschonend einzusetzen.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

3 Kommentare

  • Und von dem vielen Geld bitte, bitte, bitte endlich einen ordentlichen Namen kaufen …

  • Wenn ich manche Startups anschaut von sehr jungen Leuten die auf einmal abgegangen sind wie eine Rakete, dann frage ich mich schon ob die überhaupt wissen wie die mit dem Wagniskapital umgehen sollen und ob da nicht wirklich sehr infeffizient Kohle verpulvert wird. Auch wenn oft die VC-Unternehmen die Entscheidungen mitfällen, aber die sind ja auch nicht immer unbedingt so versiert 🙂

  • Pssssssssst! Eigentlich ist es – weil schwer Beta – noch geheim aber unter http://rat.de (ohne www davor!) gibt es eine interessante, kostenlose, werbe-, VC- und PE-freie Alternative. Einfach nur zum Spass und deswegen garantiert nicht kommerziell.