Sonstiges

Patentrechte gehen an japanische Mitarbeiter

das hat der Oberste Gerichtshof in Japan entschieden, ein bemerkenswertes Urteil:

That country’s Supreme Court has ruled employees who invent products are entitled to the intellectual property rights. That hasn’t been the case over there, where the team is usually rewarded over the individual…. The ruling could signal a shift in Japan’s traditional respect for teamwork over individual accomplishments. Earlier this year, Toshiba settled an employee patent lawsuit for more than half-a-million dollars.

Irgendwie bin ich mir sicher, dass die japanischen Mitarbeiter demnächst Knebelverträge unterschreiben werden, was das Thema angeht.

via Anders Denken


Neue Stellenangebote

Performance Marketing Manager (m/w/d) Social Media in Voll- oder Teilzeit
Social DNA in Frankfurt am Main
Editor (m|f|d) – Schwerpunkt Social Media
C3 Creative Code and Content GmbH in Berlin
Senior/Lead Editor Social Media (m|f|d)
C3 Creative Code and Content GmbH in München

Alle Stellenanzeigen


mittwald

Werbung


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.