Sonstiges

Flog: McDonalds diesmal

grins… McDonalds wollte Edelman beistehen und wie es kommen musste, wurden zwei Fake-Blogs entdeckt. Mehr dazu beim Consumeristen und AdRants

The Consumerist points to 4railroads and McDmillionwinner (link goes to Google cache as someone inside McDonald’s apparent said „oops“ and pulled the blog) and explains how the two sites are inter-related. Even though they carry dead giveaway copy written not by bloggers but by copywriters, the two blogs do not mention any association with McDonald’s or Monopoly.

via Werbeblogger


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

1 Kommentar

  • Ich denke mal, da wird in nächster Zeit noch eine Menge in der Richtung zu lesen sein. Und besonders befürchte ich, dass durch die immer lauter werdende Berichterstattung auch mehr Agenturen auf die Idee kommen werden, es „besser zu können“ als Edelmann. Ich prophezeie mal die nächsten 2 Jahre als große Ära der Flogs.