Sonstiges

Springer startet Internet TV Projekt

Futurezone:

Axel Springer, das größte Verlagshaus Europas, hat am Mittwoch satte Gewinne und eine neue Idee präsentiert: Axel Springer Digital TV… Döpfner (Vorstandschef Springer AG) bezeichnete das Internet-Fernsehen als „interessante Alternative“ zur Übernahme der Sendergruppe ProSiebenSat.1, die zu Jahresbeginn am Veto der Kartellbehörden gescheitert war. „Der Bereich hält interessante Wachstumsperspektiven bereit“, sagte er.

Laut Döpfner wird es noch einige Monate dauern, bis man Konkretes sehen und hören wird. Ob die Erfahrungen mit Ehrensenf mit ein Auslöser waren?

via Blogbote


Neue Stellenangebote

Werkstudent Web Content Management (m/w/d)
Uniper SE in Düsseldorf
Working Student (m/f/d) Collaboration & Transformation Management
E.ON Digital Technology GmbH in Hannover
Social Media und Community Manager*
rahm Zentrum für Gesundheit GmbH in Troisdorf

Alle Stellenanzeigen



Teile diesen Beitrag!

Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

1 Kommentar

  • Endlich versteht es einer. Die Zukunft ist online. Freuen wir uns, daß Bild-TV nun doch kommt.

    Es wird Krieg geben.