Sonstiges

ein "froher" Telekomkunde

den Ärger vom Bodenseepeter kann ich zwar nachvollziehen (lt. Eigenaussage: Ich erzähle meiner Kanzlei von täglichen Umsatzausfällen in Höhe eines Sportwagens, und meine Kanzlei erzählt mir schulterzuckend etwas von den „€œIch verzichte auf“€¦“€?-Verträgen der Telekom des Saftladens, mit denen ich auf alle Ansprüche verzichtete habe“€¦), doch ob man sich mit sowas selbst einen Gefallen tut, weiß ich nicht unbedingt: Darum habe ich beschlossen, meine Wartezeit kreativ zu nutzen und folgenden Aufruf zu starten: lasst uns diesen magentafarbenen Sesselpupserverein, diese verlogenen Ausredenerfinder, dieses unfähigste aller Onlineunternehmen unter dem Suchbegriff „€œSaftladen“€? bei Google bis auf Platz 1 bomben.

Man kann die Tür hinter sich zuschlagen und zuschlagen, der Unterschied ist, ob man sie wieder aufbekommt, wenn die Anwälte den Tanz eröffnen. Nun ja, lässt sich leicht sagen, da ich den Ärger nicht habe, aber mit öffentlicher Waffengewalt wird es auf alle Fälle nicht dazu beitragen, dass man sich gegenseitig nicht auf die Füße tritt.

Jobs in der IT-Branche


Wir tun bei BASIC thinking jeden Tag, was wir lieben. Das kannst du auch! Finde in unserer neuen Jobbörse noch heute deinen Traumjob in der IT-Branche unter vielen Tausend offenen Stellenanzeigen!

Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

6 Kommentare

  • Ich hätte das Vorstandssekretariat der Telekom in Bonn angerufen und gebeten, mich bis zur erneuten Freischaltung meines Internetzuganges in meinen Geschäften zu vertreten.

  • Google des Tages: Saftladen…

    Saftladen (238.000)
    Da bastelt gerade jemand an einer neuen Google-Bombe – diesmal kann ich es sogar verstehen 😉 Probleme mit dem Rosa T hatte wohl jeder schon einmal…
    [Basic Thinking]

    ……

  • Neue Google bombing Aktion…

    Der BodenseePeter ist richtig unzufrieden mit der Telekom und ruft damit eine neue Google Bombing Aktion ins Leben die wir gerne unterstützen möchten.

    Über den Service der Telekom des Saftladens lässt sich bekanntlich streiten. Aber die Aktion d…

  • […] Ist natürlich fraglich ob´s klappt oder überhaupt so gedacht ist, da er natürlich nicht direkt zum “Google Bombing” aufgerufen hat – aber vielleicht gibts ja genug frustrierte Blogger mit ähnlichen Telekom Problemen da draussen in den Weiten der Blogosphäre, die bei der “Saftladen Google Bombe” aus eigener Motivation/Verärgerung mitmachen? via basicthinking.de, “Ein froher Telekom Kunde” […]

  • […] Vor ein paar Tagen hatte der BodenseePeter sich ein wenig über die Telekom aufgeregt und seine Nachricht wurde natürlich gleich in die weite Bloggerwelt getragen. Doch heute meldete sich der “Saftladen” bei Peter und gelobte Besserung sowie ein paar Kaffeetassen für den Einzug mitzubringen. Gemeldet hatte man sich allerdings nicht aufgrund der gemachten Fehler sondern aufgrund des Blogbeitrags. […]