Sonstiges

Yahoo patentiert Tagging

United States Patent Application:

Media object metadata association and ranking

Abstract
Metadata may be associated with media objects by providing media objects for display, and accepting input concerning the media objects, where the input may include at least two different types of metadata. For example, metadata may be in the form of tags, comments, annotations or favorites. The media objects may be searched according to metadata, and ranked in a variety of ways.

WWWorker übersetzt:

Y! hat am 26. Oktober diesen Jahres ein Patent eingereicht, dass Tags (metadata) für Bilder (images), Videos (video images) und Audio-Daten (audio media object) sowie die Software, mittels derer man diese Inhalte taggen kann, abdeckt. Das Patent erstreckt sich auf den gesamten Prozess des Tagges sowie der danach möglichen Zusammenstellung und Suche von/nach Inhalten gemäßt der vergebenen Metadaten. Außerdem deckt das Patent Kommentare, Anmerkungen und ein Favoriten-System ab. Weiterhin geht es um einen Ad-Server, der in Abhängigkeit der für einen Inhalt vergebenen Metadaten passende Werbung anzeigt.

RSS Blogger zu den genannten Erfindern im Patent:
* Butterfield; Daniel Stewart; (San Francisco, CA) ;
* Costello; Eric; (Astoria, NY) ;
* Fake; Caterina; (San Francisco, CA) ;
* Henderson-Begg; Callum James; (San Francisco, CA) ;
* Mourachov; Serguei; (Sunnyvale, CA) ;
* Schachter; Joshua Eli; (Mountain View, CA)

Habe ich schon mal erwähnt, dass das US Patentrecht äusserst schwachsinnig ist?


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

8 Kommentare