Sonstiges

Blogmonitoring

der inoffizielle Nachfolger von Blogstats steht in den Startlöchern, ich schätze, dass wir das Teil im ersten Quartal 2007 nutzen können. Blogmonitoring revisited hieß die Session auf dem Barcamp in Köln, gehalten von Christian Horchert und Dominik Schwind (man erblicke den schwarzen Humor auf seinem Blog).

Soweit ersichtlich wird es Technorati etwas ähneln, was die Features angeht, klar, es ist letztlich eine Blogsuchmaschine:
– aktuell populäre Blog(postings)
– aktuell populäre Medien
– Tags

etcpp… was man eben so kennt, also keine Ideenrevolution, mehr ein Tool mit Spezialisierung auf den deutschen Blog-Sprachraum. Gut finde ich Christians Ansatz, dass die Blogs im Gegensatz zu Technorati zB keinen Code einbauen müssen („claim your blog„).

Eine Besonderheit gibt es dann doch: Im Gegensatz zum Platzhirschen – Technorati – werden Links ähnlich wie bei Google mit einem Gewichtungsfaktor berechnet. Somit ist ein Link von Blog A nicht gleich einem Link von Blog B. Oder anders gesprochen: Es kann sein, dass ein Blog mit 1000 Links viel „schwächer“ gerankt wird als ein Blog mit 100 Links. Die Berechnung der Linkwerte ist dadurch dem Technorati-Modell überlegen.

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

13 Kommentare

  • Hmm, klingt interessant. Ohne Code einbauen, wäre das ganze dann auch für Nutzer bestimmter Bloghoster von Vorteil.

  • so siehts aus. Gut dass auf dem Sektor endlich mal was passiert. Mal schauen wie gut sie’s drauf haben den Nerv der Blogger zu treffen und evtl. mal einen etwas kompletteren Service zu bieten als so manch anderer bisher.

    Good luck!

  • das klingt Klasse!
    Endlich ein Tool, das den Deutschen Blogwald widerspiegelt. Ich hoffe, dass setzt sich durch.

  • da warte ich schon seit langem drauf. Endlich sollte sich eine Plattform durchsetzen, es gibt zu viel in De aber keine wirklich große, wird Zeit. Die Ideen der Linkwichtigkeit finde ich eine wirklich gute Idee. Aber wir werden die Umsetzung abwarten müssen.

  • Hallo Robert,
    vielen Dank für diese tolle Nachricht ich freue mich schon jetzt darauf meine tags in deutsch zu optimieren, wird bestimmt schwer die Umgewöhnung.

    Habe einen Artikel verfasst!

  • *schulterzuck* da musst Du die beiden Entwickler fragen. Ich schätze, es wird wie oben geschrieben irgendwann im Q1/2007 soweit sein. Aber ob das klappt, wissen nur Lummas Sterne.

  • Links for 2006-11-29…

    Eine Trauergeschichte – In der gelbe und rote Schachteln vorkommen
    Watchdog against ssh login attacks – Der jagt auth.user durch eine Fifo und nimmt dann Java(!) zur Auswertung. Ich meine fail2ban mit Python ist ja schon grenzwertig, aber Java?!
    Fire…