Sonstiges

The Internet is for Porn Remake

jeder World of Warcraft-Spieler dürfte wohl das Video The Internet is for Porn kennen. Und noch viel mehr darüber hinaus. Ein absoluter Klassiker. Habe zufällig eine Art von Remake zusammen mit Ellen Feiss entdeckt. Ellen Feiss? Oh mann, komm… Vorschul-Web-Klasse… ePisa lässt grüßen:))


videolink

hm.. überzeugt mich nicht so ganz, wenn auch die Idee nicht mal so übel ist. Also ab zum Original („grab your dick and doubleclick for porn„.. *ich schmeiß mich an dieser Stelle immer noch wech*):

videolink


Neue Stellenangebote

Social Media- und PR-Manager (m/w/d)
EWR Aktiengesellschaft in Worms
Online-Marketing- und Social Media Redakteur (m/w/d)
HC Hagemann construction group in Hamburg
Social Media Manager (m/w/d) im Team Öffentlichkeitsarbeit
Niedersächsischer Fußballverband e.V. in Barsinghausen

Alle Stellenanzeigen



LinkedIn-Guide gratis!

Melde dich für unser wöchentliches BT kompakt an und erhalte als Dank unseren großen LinkedIn-Guide kostenlos dazu!

ja, schon gut 🙂 Das Ellen Feiss Original, auch Kult, ich weiß..

Videolink


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

11 Kommentare