Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und GrĂŒnder von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er ĂŒber 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

18 Kommentare

  • Wini: Lass uns Freunde werden, ich habe auch keinen 🙂
    Robert: Ich habe ja keinen Plan von mySpace, aber macht dir das nicht Sorgen, dass ein Serienmörder dich als Freund bezeichnet?^^

  • besser als wenn er herrn basic als feind bezeichnen wĂŒrde.

    habe einen myspace-account, aber die blinkenden profile der anderen haben mich genervt, da bin ich wieder gegangen.

  • Immer wenn ich auf nem MySpace-Profil bin, steht da „blabla gehört zu deinem erweiterten Netzwerk“. Dabei habe ich nicht mal ein MySpace-Profil. *lol*

  • „65 Mio Frauen und 1 Mio Blogger“?

    Fehlt da nicht was? oder willst du die Frauen mal wieder absichtlich Diskrminieren?

    SchÀm dich was!

  • Du weißt doch, MĂ€nner, die aus anderen LĂ€ndern kommen, haben so ein diskriminierendes Element in sich bereits eingebaut:))

    Was fehlt Dir denn, SchÀtzchen?

  • Ein Haus, ein Auto, ein Mann (Geld)

    Ein Job, ein Kind, mehr Leser, Ruhm und Ehre, Talent, KreativitĂ€t, Sex, GlĂŒck, Ordentliche Musik im Radio, ein E-VerstĂ€rker, ein Microfon, alles von meiner Amazonwunschliste (*schubs*), Tampons, Hundefutter, HĂŒften, Schuhe, Handtaschen, Mehl, Gardinen, Farbe, Geschmack, Sonne, HeizungswĂ€rme, ein Schal…

    😛

  • warte, warte, warte, nicht so schnell, komm ja kaum mit beim Mitschreiben. Bald ist Nikolaus und der soll meine Schrift auch lesen können:9

  • öhm, Moment, Sex mit Nikolaus? Ach so, Sex mit nem Mann.. habe erst kĂŒrzlich von poppen.de gehört. Da geht das ganz easy:)

    Geld… tja… warum gibt es eigentlich keine Single-Börse „reiche-mann-sucht-frau“… wĂŒrde laufen wie olle. Und ie Frauen wĂŒrden Premium-GebĂŒhren bis zum Anschlag zahlen. Das schlĂ€gt dann OpenBC um LĂ€ngen beim Börsengang.

    Kinder bringt der Storch, das ist np. Warte, bis der Winter wieder vorbei ist.

    Ruhm und Ehre gibts in der BILD auf der Startseite. Ist nicht so schwer, da reinzukommen. Mach entweder Lieder wie Bohlen (wenn Du keine Mucke kannst, ist das genau das wichtigste Talent, wenn doch, dann Pech) oder beantrage Sozialhilfe und zieh dann um nach Fuerte.

    ja, usw:)

  • Jaul! Ich hab immer noch kein Hundefutter (oder besser: Katzenfutter fĂŒr Filou). Wo ist denn dieses myspace? Darf da ein Fake Dog rein? Gibt es da Futter? Haben die da fĂŒr NotfĂ€lle HĂ€uerecken und Autoreifen zum Beinheben?

    Und ĂŒberhaupt: Was heißt hier „echt“? Ich bin ein ECHTER Fake Dog! WUFF!

  • […] Da hier auf dem Blog noch nicht viel los ist, ĂŒberlege ich kurzfristig Amanda, Dana, Jamie und Rachel zu buchen. Kostet ja nicht die Welt. Damit schlag ich zwar nicht Roberts 134.961.921 Freunde, aber meine sind dafĂŒr viel cooler. […]