Sonstiges

one Blog – one Reader

*kringel*

Mr. Schmidt said that by by Google’s calculation, a new blog is being created every second of every day. He said that Google now estimates that the average blog is read by one person.

One person.

Schmidt? CEO von Google, Eric Schmidt.

me1: Was denkst Du darüber, Robert?
me2: Ich weiß nicht, ich habe doch Dich. So alleine fühle ich mich also nicht.
me1: danke, das ist lieb von dir. Ich mich auch.

via datenschmutz.net


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

8 Kommentare

  • Klasse, aber wenn ich das jetzt mal weiterführe und behaupte, dass 60% aller Blogs nach nur einem Monat wieder tot sind, was sagt das dann über die Besitzer aus? 😉

  • Ach, was soll man da sagen. Statistik eben … und manche Statistiken sind nunmal, ähm, naja Murks. Aber wenn das ganze „aufdrifelt“ und die Gesamtleser von Blogs, auf aktive Blogs verteilt (wobei man annimmt, dass circa 65 – 70 Prozent tot sind) könnte der Schmodder sogar hinkommen.

  • … wenn so viele 1 Leser haben, ist das sicher ein statistischer Wert. Du hast mehr als einen, ich und viele andere auch. Dann haben bestimnmt noch viel mehr als du, ich und viele andere keinen Besucher, damit die Statistik stimmt, oder rechnet Herr Schmidt in bester Anzeigenverkäufermanier in halben, dritteln, vierteln und drittelhochkantgeschnittenen Lesern?

    Gruß Guido
    … bisschen Bissiges auf Fokus-Erfolg.de