Sonstiges

Sonys Fakeblog

kurze Story: Sony hat eine Marketingagentur ein Blog starten lassen, nennt sich AllIWantForChristhmasIsAPSP. In einer coolen Streetspeak wird herumgelabert, wie schön es wäre, wenn man doch eine PSP bekommen könnte. In echt für echt:
i (charlie) have a psp. my friend jeremy does not. but he wants one this year for xmas. so we started clowning with sum not-so-subtle hints to j’s parents that a psp would be teh perfect gift. we created this site to spread the luv to those like j who want a psp! consider us your own personal psp hype machine, here to help you wage a holiday assault on ur parents, girl, granny, boss – whoever – so they know what you really want. we’ll let you know how it works for us. pls return the favor.

Und natürlich wurde ein „obercooles“ Rap-Video von dem bloggenden Fake-Blogger gedreht, voll angesagt Alda, haben wolln ne PSP zu Weihnachten, alles klar, Alda. Nun, es hat nicht lang gedauert und der olle Fake ist aufgeflogen. Dazu gibts eine nette Video-Response mit der gleichen Fake-Musik im Hintergrund.. kicher:

This is a video response chronicling all the obvious evidence against alliwantforxmasisapsp.com. Since I didn’t have a real video program, I made this with Sony (lolz) Vegas Movie Editor’s free trial, which I’ve never used before, so be forgiving if my editing sucks

Hey, die Nintendo Wii Konsole ist eh 10x besser, also was solls. Solche Fakeblogs werden auch nicht weiterhelfen, weder mit guter noch mit schlechter PR:)

Mehr dazu bei VideoGamesBlogger

via Internetmarketing News

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

12 Kommentare