Sonstiges

Mac: Tabulator bei Web-Formularen?

eine Frage beim Surfen mit Firefox unter Apple: wenn ich in einem Formular die Tab-Taste verwende, springt der Browser an den Anfang der Webseite. Was ist denn die analoge Funktionstaste dafür auf dem Mac?

habs btw zB in meinem Kommentarfeld getestet. Statt aus dem Textfeld hereaus auf den Speichern-Button zu springen, trotz Tab-Index, komme ich an den Seitenanfang.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

14 Kommentare

  • Hallo Robert,
    keine Ahnung wie das auf dem Mac genau funktioniert, habs selber nie gebraucht in der Form.

    Aber da du noch die ein oder andere Einstiegsschwierigkeit hast empfehle ich dir nur die Seite von
    Dan Rodney.

    Hat mir bei meinem Einstieg in die Macwelt auch sehr geholfen, vielleicht findest du da die ein oder andere Antwort auf Fragen die noch offen sind.

  • yopp, ich nutze FF 2, aber halt iMac und kein MacBook Pro. Kann natuerlich sein, dass es da was spezielles gibt, ähnlich wie diese FN Taste beim Thinkpad

  • Es kommt glaub noch drauf an ob du die Behindertenfunktion ‚Universal Access‘ in der Systemsteuerung aktiviert hast. Damit kannst du wesentlich mehr GUI-Elemente allgemein mit Tab und Leertaste erreichen.

  • @Christian: spielt hier glaube ich keine Rolle – ich habe es gerade ausgemacht, keine Auswirkung.
    @Robert: unter Firefox 2.0, 1.5.09, Safari und Opera funktioniert es wie erwartet.

  • Hatte hier das gleiche Problem beim Umstieg 😉

    Geh einfach in Systemsteuerung -> Tastatur und Maus -> Tastatur Kurzbefehle und klicke dann bei „Kompletter Tastaturzugang“ auf „Alle Steuerungen“.

    Die Standardeinstellung um das ein- und auszuschalten ist Ctrl+F7; evt. bist aus Versehen mal drauf gekommen oder es ist standardmäßig ausgeschaltet; bei mir ging die Kompination aus Ctrl+F7 bspw. nur in Verbindung mit der „fn“(Funktion)-Taste, da die F-Tasten mit weiteren Funktionen belegt sind.

  • kann gut sein, da am Anfang nur die Function-Tasten gingen (Helligkeit etcpp…) mein Kumpel hats mir dann irgendwo so eingestellt, dass ich wieder normal auf die Funktionstasten F1-F12 zugreifen konnte. „Kompletter Tastaturzugang“.. hört sich nach einer direkten Übersetzung an. Merci, dachte schon, ich bin zu doof einen Tab-Index korrekt zu setzen bzw. am Mac auf Tab zu drücken

  • […] hatte doch ehemals gefragt, warum ich beim Browsen die Tabulator-Taste nicht nutzen kann. Auf dem Mac zusammen mit Firefox. Die Tab-Taste kommt ja häufig bei Formularfeldern zum Einsatz (zB Kommentarformulare von Blogs). Und die ging nicht wie erwartet so, dass man zum nächsten interaktiven Formularelement springt. Erklärung lieferte dann Thomas: Es ist eine versteckelte, unscheinbare Einstellung unter Systemeinstellung -> Tastatur/Maus -> Tastatur Kurzbefehle -> “kompletter Tastaturzugang = alle Steuerungen” wenn das auf “alle Steuerungen” steht, gehts dann. […]

  • […] Der Titel ist im wahrsten Sinn des Wortes doppeldeutig: Robert Basic probiert sich als bekennender Windowsianer an einem Mac (Book Pro) aus. Und das Ergebnis davon ist nicht nur erheiternd, sondern es bringt auch jede Menge selbsterfahrenes Leid wieder zum Vorschein. Doch das Schönste daran: Durch die regen Diskussionen bei ihm kommen jede Menge Basics von Mac OS X zusammen – Apple-Basic(s) eben Und das alles obwohl Apple doch jetzt erst richtig loslegen will … […]

Kommentieren