Sonstiges

Top-Blogs: wer ist dahinter?

schon länger her, dass ich mir angeschaut habe, wer denn hinter den meistverlinkten Blogs als Hauptverantwortlicher steht. Sprich: selbständig oder angestellt oder studierend what ever…

Quelle: Deutsche Blogcharts, Top 30

S = Selbständig, Freiberufler…
A = Angestellt
W = weiteres (Student, Rentner, …)
G/E = Gruppen/Einzelblog

Bildblog = S, G
Spreeblick = S, G
Basic Thinking = S, E
Lawblog = S, E
Ehrensenf = S, G
Blogbar = S, G
Shopblogger = S, E
Dr Weblog = S, E
Netzpolitik = S, G
Werbeblogger = A, G
Wirres = A, E
MC Winkel = A(?), E
Beetlebum = W, E
Schockwellenreiter = A, E
Nerdcore = A, E
Indiskretion Ehrensache = A, E
Riesenmaschine = S, G
Medienrauschen = S, G
Praegnanz = A, E
Mein Parteibuch = S, E
Pixelgraphix = S, E
Rebellen ohne Markt = S, E
MacEssentials = S, G
Irgenwas ist ja immer = S, E
Lummaland = A, E
Dons Tag = W, E
VS Geheim = A, E
Stefan Niggemeier = S, E
Readers Edition = kein Blog
FskLog = W, E

also:
20 Einzelblogs, 9 Gruppenblogs
17 Selbständige, 9 Angestellte, 3 Studenten

sprich, wenn ich richtig zusammengezählt habe:
1. die Mehrheit der Top-Blogs (nach Links) sind Einzelblogs, die von einem selbständigen Blog-Autor betrieben werden (9 Blogs)
2. dann folgt die Gruppe der selbständigen Autoren, die ein Gruppenblog betreiben (8 Blogs) und 8 Einzelblogs von Angestellten
4. 3 Einzelblogs von Studenten
5. 1 Gruppenblog eines Angestellten
6. 1 Blog ist gar kein Blog

Jobs in der IT-Branche


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

29 Kommentare

Kommentieren