Sonstiges

Alexa spuckt nun detailiertere Trafficreports aus

eigentlich geht es nur um das Teil am Ende des „Trafficreports“:
alexa

na ja, ich bleib dabei, dass ich zB in D mit dem BT Blog irgendwo unter den Top 1000 (aktuell 284 lt. Alexa) Websites sein soll, was den Traffic angeht, ist mit Verlaub lächerlicher Stuss. Aber immerhin reicht Alexa einigermaßen aus, um abzuschätzen, ob eine Site weniger oder mehr Traffic hat. Das wars dann aber auch schon. Aber auch das kann super daneben sein, alleine ein kleiner Vergleichstest zeigt auf, wie sehr Alexa danebenliegt: das Bildblog liegt oftmals gleichauf bzw. unter meinem Blog… Schmarrn

via Mashable


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

11 Kommentare

  • Alexa Statistiken sind unbrauchbar. Die erfassen nur die Leser, die auch die Alexa Spyware installiert haben. Und das ist leider nicht gerade eine „Bestenauswahl“.

  • […] Wer braucht schon Alexa?? Bitte jetzt nicht sauer sein, wenn du zufällig so heißt – gemeint ist natürlich keine Person. Aber was man von Alexa halten darf sagt uns der Basic Thinking Blog mit seinem Post über detailiertere Trafficreports bei Alexa – wobei ich mir schon gut vorstellen kann, dass sein Blog ne menge Traffic hat, scheinen mir die Zahlen sehr übertrieben. Aber gut – wer viel über Bloggs bloggt, wird vermutlich auch eher von den jenigen besucht, die sich ein Alexa-Tool besorgen um den Alexa-Rank aus zu lesen. Nur so ne Idee, aber könnt ich mir schon gut vorstellen. Aber ich weiß sowieso nicht, wieso man mit Alexa irgendwas anfangen soll/kann. Vielleicht erklärt mir das ja mal jemand… […]

  • Detaillierte Trafficreports bringen auch sehr viel, wenn die zugrunde liegende Datenbasis unzuverlässig ist … Alexa misst Mist.

    P.S: Robert, wenn Du genauere Vergleichswerte willst, installier nen IVW-konformes Messsystem. Dann kannst Du Deine Site auch mit anderen Content-Anbietern (die meist IVW nutzen) vergleichen, und Deine Werbekunden besser mit vergleichbaren Zahlen versorgen.

  • andreas trifft es auf den punkt…
    … alexa möglichkeit irgendetwas über die generischen sitetraffic auszusagen ist leider bei null. es ist aber für den ein oder anderen ein schönes gimmick…

    …Peter Norvig, seines zeichens director of research bei google, hat den statistischen alexa-unsinn und die suggerierte semantik nochmal sachlich zusammengestellt:

    http://norvig.com/logs-alexa.html

Kommentieren