Sonstiges

Feedburner Statistiken: Inflation der RSS Leser?

was ist denn mit Feedburner los? Zeigt mir an, dass ich gestern fast 4000 RSS Visits gehabt haben soll. Leicht inflationär die Steigerungen in den letzten Tagen. Normalerweise wurden Zahlen zwischen 2000-3000 reported, seitdem man Google Reader/Personal Site Besucher mit erfasst, explodiert das alles. Ob das mal so richtig ist… dauert ja nicht mehr lange und bald soll mein Blog mehr RSS Besucher als Direktbesucher haben. Hm… glaube ich schlichtweg nicht.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

13 Kommentare

  • Ein Problem in der Statistik scheinen auch die Firefox Live Bookmarks zu sein.
    Ich stelle immer wieder fest, dass immer wenn ein Ereignis mein Besucheraufkommen massiv steigt/sinkt auch die Zahl der Firefox-Reader ebenso steigt/sinkt.

  • Die Messung der „RSS-Besuche(r)“ bzw. Leser ist höchst ungenau, weil es prinzipbedingt keine richtigen und genauen Zahlen geben kann. Manchmal schwankt es halt mehr und manchmal weniger…

  • Wie mein Vorredner schon sagte ist Feedburner nicht mehr als ein Schätzeisen. Viel würde ich darauf nicht geben. Die Schwankungen der letzten Tage hatte ich auch – wie wohl jeder andere (u.a. Darren Rowse hat darüber berichtet). Das liegt definitiv am GReader.

  • Ich weiß aber nicht, was Dein Zugriffszähler alles mitzählt, aber mein NewsBee checkt alle fünf Minuten Deinen RSS-Feed. Bei ca. 12 Online-Stunden am Tag würde das schon 144 Zugriffe ergeben.

  • Auch ich habe die Erfahrung gemacht, dass der Feedburner schlichtweg zu viel zählt. Abhängig davon, wie oft der Feed mit einem Feedreader abgerufen wird.

    Tendenziell stimmt er aber schon.

  • Ich bin ein neuer Reader von deinem Feed ^^

    Bei mir ist das aber auch so. Meine Feed bei feedburner ist ca. 4 Wochen alt und ich habe knapp 70 Besucher. Ok, ist nicht viel, da der Feed nicht so neu ist.

    Gruß Nils

  • Hi Robert!
    Ich lese deinen Blog eigentlich auch nur via RSS Reader. Da diese mittlerweile ja auch alles richtig anzeigen (Bilder etc.) reicht mir das sowieso völlig. Ich besuche Blogs mittlerweile nur noch, wenn ich einen Kommentar schreiben will…

  • Wie Flash anfangs schon schrieb, die Firefox Livebookmark Zahlen sind vollkommen falsch. Ich habe das Feedburner Team nun schon sooo oft angeschrieben, dass sie Aufrufe der Google-Toolbar (sie läd automatisch bei einem Besuch einer Seite alle vorhandenen Feeds) mitzählen und das die Zahlen verfälscht. Aus diesem Grund wächst und sinkt die Zahl der Abonnementen mit der Zahl der normalen Besucher … immer noch …

Kommentieren