Sonstiges

Social Networks: Jagd auf Schüler beginnt, R oder Zs?

nunmehr ist StudiVZSchülerVZ online und waz soll man schon sagen? Es ist StudiVZ nur in gleicher Farbe:))

Und ein anderes Schüler-Netzwerk ist auch noch da, MyStubZ.com: dazu hat sich Christian vom Webdesignblog Gedanken gemachz

wenn es einen Grund gibt, warum JoinR (das ebenso nach Schülrn schielt) nicht MySpace killt, dann liegt es daran, dass man sich für das „R“-Chassis entschieden hat, statt auf da trendige „Z“-Chassis zu setzen.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

13 Kommentare

  • StudiVZ-Baby: SchuelerVZ…

    Angekündigt war es schon, nun ist es online: SchülerVZ. Wie ich Roberts Artikel entnehme, ist auch er extrem skeptisch, ob das ein ähnlicher Erfolg wird. Ich persönlich glaube nicht daran. Und zwar aus folgenden Gründen:

    Schüler sind keine homog…

  • Und das wichtigste – man darf sich keine Datenschutzpanne leisten – die Zielgruppe sind Kinder, obwohl das an sich im Netz ja schon schwierig werdne dürfte…

  • Da hat Alex recht. Wenn man sich die datenschutztechnische Vergangenheit der studivz-macher anschaut und das mit nahezu ausschließlich minderjährigem Usern mischt, explosiv ist noch milde ausgedrückt..

  • […] Nachdem bereits am 15.02. der Startschuss für MyStubz gefallen ist, geht heute auch der StudiVZ-Ableger SchülerVZ ins Rennen. Heute ist die Alpha-Version online gegangen, wofür man eine Einladung eines StudiVZ-Mitglieds braucht. Optisch überzeugt das Portal nicht wirklich. Bei Robert scheint der Karneval noch lange nicht vorbei und er scherzt sogar: StudiVZ nur in gleicher Farbe:)) […]

  • „Und ich dachte _namehier_z waere total lame und letztes Jahrtausend weil das mit Gamez, Warez und Konsorten schon ausgelutscht ist? “

    Na, dann habe ich ja Glück gehab, dass meine Seite ja wieder voll im Trend liegt…

    http://www.babez.de

  • […] ich bin seit zwei tagen im schuelervz angemeldet. im folgenden beitrag gehe ich jetzt mal nicht auf die gründer (studivz) und ihre negativen schlagzeilen ein, sondern nehme einfach mal an die seite würde von einem mir symphatischen startup betrieben. angefangen hat das mit den sozialen netzen hier bei uns imho auch mit myspace, allerdings nicht mit vielen leuten. danach kamen so lustigen sachen wie du gehörst zu meinen freunden” oder “hast du mich lieb”. bei beiden seiten konnte man nicht viel mehr, als profile erstellen “dugg” hat sein angebot jetzt etwas erweitert. ich kenne keine leute, die profile bei “joinr” oder “mystubz” haben. warum sich schuelervz durchgesetzt hat weiss ich nicht. man kann myspace nicht direkt mit schuelervz vergleichen, da letzteres auf schüler ausgerichtet ist, man kann seine schule und seine klasse angeben usw., aber ich denke, dass letzendlich auch die übersichtlichkeit und die gleiche gestaltung aller seiten viel zum erfolg beiträgt. myspace-seiten sind ziemlich unübersichtlich, außerdem sind sie mit werbung zugepflaster, die es auf dem schuelervz noch nicht gibt. […]

Kommentieren