Sonstiges

Confixx-User im Abmahnvisier

Confixx ist ein Administrationstool für Webmaster, mit dessen Hilfe man Domains, User, Datenbanken etc verwalten kann und ist weit verbreitet. Wer Confixx schon mal genutzt hat, weiß, dass es automatisch Webressourcen mit der fortlaufenden Bezeichnung Web1, Web2, Webx anlegt. Und mit dem Abmahn-Scharfschützengewehr anlegen tut nun eine Firma auf diese Web1-Ressourcen, die man bei unfertigen Domains nicht selten im Klartext & in der URL auf so einer mit Confixx betriebenen Site vorfindet. Denn dieser besagten Firma gehört markenrechtlich der Begriff Web1. Der Fall is so abstrus, dass man einerseits nur mit dem Kopf schütteln kann, andererseits dürfte es klar sein, dass es sich um eine imho sehr billige Werbemasche handelt. Ich glaube nicht, dass man auf Abmahneinnahmen abzielt, so dumm kann nicht mal die dümmste Firma nicht sein.

via SOS SEO Blog


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

6 Kommentare

Kommentieren