Sonstiges

ein echtes Gründertagebuch: Noname-Community

angenehm.. endlich mal wieder ein echtes Gründertagebuch (nach edelight, die ja aber mittlerweile gegründet haben und schon länst schwer am Werkeln sind): NoName-Community beschreibt den Werdegang eines Social Networks in der Frühphase. Aktuell überlegt man sich nen Namen fürs Baby: Wie nenne ich denn das Neugeborene Web 2.0 Baby?

einige Dinge kommen mir ziemlich bekannt wor (nicht im negativen Sinne, eher dass sich das Rad aufs Neue erfindet, jedes auf seine Weise und anders am Ende). Ich kann das Blog interessierten Gründern nur empfehlen, es lohnt sich, es liest sich gut.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

10 Kommentare

Kommentieren