Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

2 Kommentare

  • Ruft ja viel Interesse vor der Eintrag. 🙂 Mal im Ernst: dieses Monster der Kommunikation nutzen glaube ich nur noch Behörden oder Redaktionen aus dem Zwang heraus, dass es einfach da ist. Diese neue Version wird, wenn sie dann mal final ist, wohl kaum auf die Rechner dort finden. Funktioniert ja bisher auch alles gut.

    Manche Software sollte einfach nicht mehr weiterentwickelt werden, solange es genügend besserer Alternativen gibt.

Kommentieren