Sonstiges

abonnierte RSS Feeds nochmals genauer filtern: Feed Rinse

siehe dazu prima Artikel auf neunetz: Feeds remixen – Mumpitzpostings filter ich mir weg. Marcel geht dort auf Feed Rinse ein, wie man Wortfilter verwendet, um bestimmte Postings auszublenden/wegzufiltern. Das geht auch mit Yahoo Pipes, nur scheinbar etwas komplexer.

Gibts denn sowas auch für Bloglines integriert? kann auch Tom Alby anfragen, ob er was weiß.. Tom? Sach mal den Bloglines-Jungs Bescheid.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

8 Kommentare

  • „Gibts denn sowas auch für Bloglines?“

    Die Frage versteh ich nicht. Feedrinse gibt Dir einen ganz normalen Feed aus den Du dann überall anstelle des ungefilterten Feeds abonnieren kannst, also auch in Bloglines.

    Falls Du meinst, dass solche Filter aber in Feedreader integriert werden sollten, da stimm ich Dir zu. Da ist ne Menge Potential. Solang das nicht der Fall ist, muss man halt externe Tools nutzen.

    Mit Feedrinse kann man übrigens auch nach Autor filtern. Wenn man zB auf Spreeblick nur die Postings von Jonny lesen will.

  • exakt, war die zweite Sache. Fände ich schick in Bloglines, wenn man Stopwords pro Feed angeben kann (oder wie beim IE 7 Reader gleich die Kategorien anzeigt und dann aber einfach aushaken könnte)

  • Yahoo Pipes ist eine sehr interessante Technologie; trotzdem taugt es nur zum herumspielen. Gleich wie Feedrinse: wirklich sinnvolle Anwendungsmöglichkeiten sind immer noch Mangelware. Eine kleine „Filterfunktion“ für Bloglines wäre jedoch bestimmt recht nützlich.

  • Auch wenn es sich jetzt wie comment-spam anhört, aber wir haben da schon seit längerem einen „vorfilter“ online.

    Das ganze läuft unter http://www.lufee.de und kann natürlich per RSS export in beliebige andere reader (oder webseiten) eingebaut werden.

Kommentieren