Sonstiges

Guten Morgen

„Jeden Freitag, wenn Jörg Bombach „Pop & Weck“ moderiert, entläßt er die Hörer mit dem „Wecker-Marsch“ ins Wochende. Auf vielfachen Wunsch gibt’s nun hier den Marsch als MP3-Datei (1,39 MB) zum downloaden.“ (HR3 Weckermarsch, Großes Tanz- und Unterhaltungsorchester des Hessischen Rundfunks, unter der Leitung von Willi Berking, Gesang Otto Höpfner. (1954))



Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

6 Kommentare

  • Hi Robert,
    huuu – ich bin mild entsetzt. Jörg Bombach, Weichspülmoderator dem ich in meiner Marburger Jugend täglich ausgesetzt wurde. In den 80ern und 90 ern konnte ich mitkriegen wie der HR wöchentlich an Substanz verlor. Klaus Walters „Der Ball ist rund“ war jahrelang der einzige Grund HR zu hören. „Schwarz-Weiß“ auf HR2 war auch okay. Der HR unterscheidet sich nun nicht mehr von den fröhlich flockigen Top 40 Radios. Gut das es Podcasts gibt.

  • hr3 ist im Pop-Bereich inzwischen wieder hörbar (allerdings nur am späten Abend). Bombach ist locker flockig, wer auf Quatsch und Klamauk steht, der mag ihn in der Morningshow. Den Weckermarsch liebe ich unabhängig davon – große Blasmusik! Ich hab mal die Lyrics rausgehört und da ich sie nirgendwo im Netz finden konnte, hau‘ ich die mal hier rein.

    „Guten Morgen, guten Morgen“
    singe ich nur für dich leise in dein Ohr.
    „Guten Morgen, guten Morgen“
    rufen wir alle hier im Chor

    Viel Glück und Freud‘
    Wünschen wir auch heut‘
    im Lande weit und breit.
    Einen Morgen ohne Sorgen
    ruhig Blut und stets frohen Mut.

    Was wir heute auch begegnen,
    ob die Sonne scheint, ob’s regnet,
    freu‘ dich auf den Tag!
    Singe froh und denke heiter
    irgendwie geht’s wieder weiter,
    was auch kommen mag.

    Viel Glück und Freud‘
    Wünschen wir auch heut‘
    im Lande weit und breit.
    Einen Morgen ohne Sorgen
    ruhig Blut und stets frohen Mut.

Kommentieren