Sonstiges

Thomas K gewinnt Karmapunkte

ui, das, wozu ein Steve Rubel damals nicht in der Lage und willens war, bis dato nur ein Robert Scoble vorzuweisen hat, hat nun Thomas Knüwer auch gezeigt: dass er totz Interessenskollision in der Lage ist, seine Meinung vernünftig und eben nicht einseitig zu bekunden. Thomas, you are my personal Scoble:))

Irgendwann kommt für jeden bloggenden Mitarbeiter mal der Punkt, wo es spannend wird. Man sollte sich vorher bewußt werden, worauf man sich einlässt und was einem uU seitens der Leserschaft abgefordert wird. Umso besser, wenn man dieses Szenario vorher mit seiner Firma abspricht, bevor dann nachher ein angepisster Manager eines anderen Geschäftsbreichs dem Vorstand das Vergehen petzt und sich wie immer aufplustert.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

Kommentieren