Sonstiges

österreichische Hinternwäldler

man muss nur an der richtigen Stelle sitzen und kann nach Lust und Laune Bestechungskohle einsacken. Alles, was man dazu benötigt, ist ein Waffenlobyist (für den Eurofighter) und dicke Freunde in der Regierung. Mr. Dr. Schwarzgeld aka Kohl wirds freuen, dass man auch im Nachbarland was von Ehre versteht;) Warum hat er eigentlich den wartenden Reporten nie den blanken Hintern gezeigt?

via Christian in Wien


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

10 Kommentare

Kommentieren