Sonstiges

Thinkfree nun mit Sharing-Optionen

Thinkfree hatte ich mal kurz vorgestellt, das Tool erlaubt es, MS-Office Dokumente online einzubinden und mittels einem Onlinereader umgehend anzuzeigen, ohne dass man lokal MS-Office starten müsste (inkl. einem Plugin für WordPress, einfach URL zum Anhang per WP-Upload Funktion in den Artikel rein, Rest erfolgt automatisch).

Techcrunch beschreibt nun die neuesten, spannenden Features. Schon interessant, kaum mehr eine neue Plattform heutzutage ohen Sharing-Irgendwas.


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

Kommentieren