Sonstiges

Twitter-Wachstum immer noch exponentiell

Jason Kottke (ein nicht unbekannter US-Blogger) hat zunächste eine Analyse des Twitter-Wachstums erstellt, doch schnell feststellen müssen, dass seine Überlegungen auf einer falschen Datenbasis beruhen. Anyway, Twitter hat sich zu Wort gemeldet:

We have been doubling the number of active users about every three weeks for a sustained period of months now which is definitely contributing significantly to more and more updates. Also, active users of Twitter a measured by how many times they update per day (at Blogger it was per month). So activity in general at Twitter is crazy by comparison.

hat jemand wirklich was anderes erwartet?

via Loic


Vernetze dich mit uns!

Like uns auf Facebook oder folge uns bei Twitter


Über den Autor

Robert Basic

Robert Basic ist Namensgeber und Gründer von BASIC thinking und hat die Seite 2009 abgegeben. Von 2004 bis 2009 hat er über 12.000 Artikel hier veröffentlicht.

5 Kommentare

  • Das Twitter Wachstum ist in der Tat so eindrucksvoll, dass man sich ernsthaft die Frage stellen muss, ob es überhaupt irgendeiner der Klone auch nur annähernd schaffen wird sich durchzusetzen. Wachstumshemmend waren bei Twitter bisher noch die hohen SMS-Kosten. Aber da hat der kostenlose tweeter ja Abhilfe geschaffen:

    [Admin: URL wegen Werbung gelöscht]

    Liebe Twitter-Klone: Ihr müsst jetzt ganz tapfer sein 😉

  • lieber Sarik, ich mag Dich gut leiden, also im Guten: bitte lass doch diese profanen Werbeversuche sein, damit wirst Du Dir und Cellity keinen Gefallen tun. Es wäre ja nicht das erste Mal, dass Du off topic zu irgendwelchen Artikeln Cellity ins Spiel bringst. Stell Dir vor, ich mach das ständig in Eurem Blog auf meine Dienste hinzuweisen, sobald ein passendes Keyword fällt. Ich glaube kaum, dass Du das ganz toll finden würdest. Ich machs ja auch nicht, weil ich Rücksicht nehme. Du bitte auch in Zukunft.

Kommentieren